„Riot in the Attic“ im Studio A

„Riot in the Attic“ sind das fehlende Bindeglied zwischen Stoner Rock und Hard Rock. Es begann 2014, als sie alles, was aus ihrem Herzen kam, heraus-jamten und mischten. Es entstand eine Musik, die an das Alte erinnert, an das Neue anknüpft und gleichzeitig unverwechselbar ist. Mit Einflüssen von Black Sabbath, Led Zeppelin, Stone Temple Pilots, The Rolling Stones oder sogar Gun´s n´Roses in Kombination, fanden sie den richtigen Sound, um ihre persönlichen Emotionen und den Kampf, in einer Welt zu leben, in die sie nie sehr gut reinzupassen schienen, auszudrücken. Sowohl ihre erste EP „Lost & Found“, als auch ihre zweite EP „Under the Sun“ sowie ihre intensiven Live-Performances, die eine Videoshow beinhalten, die von Kunst- und Musikliebhabern gleichermaßen gefeiert wird, zeigen die Qualität dieser Band. Im Studio A tritt die Kölner Formation in folgender Besetzung auf: Dan (Vocals/Guitar), Tobi (Bass) und Flo (Drums).  

Kontakt zur Band: www.riotintheattic.com

Samstag, 01.06.2019 – 20.00 Uhr – Studio A – Kölner Straße 32 – 57439 Attendorn

Das Anmelden auf eine Gästeliste ist möglich unter kra2@online.de. Der Einritt ist frei. Wenn voll, dann voll!